A-
A+

Tageskarten Gärten der Welt

Mit der Eröffnung des größten Chinesischen Gartens Europas begann im Jahr 2000 die einmalige Erfolgsstory der Gärten der Welt. Neben ausgedehnten Wiesen und Blumenbeeten lassen sich auf dem 21 Hektar großen Parkgelände fremde Gartenwelten aus Asien, Europa und dem Orient bestaunen und entdecken.

Im Jahr 2017 sind die Gärten der Welt ein wesentlicher Bestandteil der Internationalen Gartenausstellung IGA Berlin 2017. Die Gärten sind ab 17.10.2016 geschlossen und können während der IGA nur mit Tickets der IGA besucht werden. Tickets bekommen Sie hier.